Herzlich willkommen ...

Bild Hiltrud Neu

Foto: tonWert21.

... auf den Internetseiten der SPD
in der Hansestadt Lüneburg.

Bei der Wahl zum Oberbürgermeister unserer schönen Hansestadt am 25. Mai 2014 haben 48,7% der LüneburgerInnen Ihre Stimme Ulrich Mädge gegeben. Trotz des guten Ergebnisses muss Ulrich Mädge am Sonntag, 15. Juni 2014 in die Stichwahl gehen.

Bitte unterstützen Sie uns darin, Ulrich Mädge weiterhin als Oberbürgermeister zu haben und gehen Sie am Sonntag zur Stichwahl.

Ihre Hiltrud Lotze 

(Ortsvereinsvorsitzende)

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Ob Und Landrat Klein

Wahlkampf-Endspurt mit Live-Musik

Die SPD in Stadt und Landkreis Lüneburg setzt zu einem Wahlkampf-Endspurt an. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Ulrich Mädge und Landrat Manfred Nahrstedt erwarten wir am kommenden Freitag, 23. Mai 2014, den schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Torsten Albig und unseren Europa-Abgeordneten Bernd Lange. Ab 17:00 Uhr gibt es im Kronenbrauhaus Live-Musik und viele interessante Gespräche. Unsere Gäste referieren zum Thema "Für unsere Stadt, unsere Region - und für Europa". mehr...

 
Dsc00664

Bürgerempfang des SPD Ortsverein Lüneburg mit Wahlkampfauftakt

„Lüneburg – Niedersachsen – Europa“: Unter diesem Motto hat die SPD am Mittwoch, 23. April 2014, zum Wahlkampfauftakt in die Ritterakademie eingeladen. Ehrengast der Veranstaltung war Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil. Zusammen mit Lüneburgs Oberbürgermeister Ulrich Mädge und Landrat Manfred Nahrstedt sprach er über die großen gemeinsamen Zukunftsprojekte in Land, Kreis und Stadt. Die SPD-Ortsvereinsvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Hiltrud Lotze führte durch den Abend. mehr...

 
Ulrich Portrait

Ulrich Mädge ist der Oberbürgermeisterkandidat der SPD

Wenig Überraschung bot das Ergebnis der Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Lüneburg für die Wahl des Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl am 25.05.2014. Einziger Kandidat blieb Ulrich Mädge, der bereits vom Ortsvereinsvorstand und der SPD-Stadtratsfraktion einstimmig zur Kandidatur aufgefordert wurde. Für Ulrich Mädge votierten 88,2 Prozent der Mitglieder.
Die SPD hatte zum traditionellen Bürgerempfang zum neuen Jahr eingeladen und dieses mit einer Mitgliederversammlung verbunden. Gastredner war der Celler Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende. mehr...

 
Dsc00001

SPD Ortsverein Lüneburg hat einen neuen Vorstand

Am 1. Dezember 2013 fand im Gasthaus Krone die Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Lüneburg statt. Nach der Ehrung und Gedenken der verstorbenen Mitglieder und diversen Berichten des Vorstandes zu den Aktionen der vergangenen 2 Jahre, standen Wahlen für den neuen Vorstand an. Alle Positionen mußten neu gewählt werden. Zur Vorsitzenden wurde erneut Hiltrud Lotze gewählt, Stefen Minks und Torsten Henze stellen künftig die Stellvertreter. Sigrid Dworatzek wurde als Kassiererin bestätigt. mehr...

 
Hiltrud Lotze

SPD setzt Kernforderungen im Koalitionsvertrag um!

Zum vorliegenden Entwurf des Koalitionsvertrags erklärt die Lüneburger SPD Bundestagsabgeordnete Hiltrud Lotze:
„Vor allem für die Menschen, für die wir gekämpft haben und es weiter tun, freut mich das Ergebnis, das die SPD in den Koalitionsverhandlungen erreichen konnte,“ stellt Hiltrud Lotze fest. „Der für mich entscheidendste Fortschritt ist, dass der Mindestlohn von 8,50 Euro kommt.“ mehr...

 
Nein-fracking Cnmi Thumb

Der Schutz von Mensch und Umwelt hat oberste Priorität. Deswegen: Nein zum Fracking

Aus Anlass des bundesweiten Aktionstages gegen Fracking am Samstag, 31. August, erklärt die SPD Ortsvereinsvorsitzende und Bundestagskandidatin, Hiltrud Lotze: Der Schutz von Mensch und Umwelt hat für die SPD oberste Priorität. Fracking ist teuer und gefährlich. Der SPD-Ortsverein Lüneburg und ich lehnen daher Fracking grundsätzlich ab.
Fracking bedroht das Grundwasser. mehr...

 
Peer Klein Cnmi Zoom

"Ich will Kanzler werden!"

"Ich will Kanzler werden, weil ich eine Vision von diesem Land habe!", so Peer Steinbrück gestern im Clamartpark. Er sprach vor 1.500 Interessierten Klartext. Witzig, spritzig, mit hanseatischem Humor und kenntnisreich beantwortete er viele Fragen der Anwesenden.
Auf einer 360-Grad-Bühne stand er in der Mitte des Publikums, hautnah konnte man ihn erleben. Er gab sich kämpferisch. "Bei mir rockt es!", so der Kanzlerkandidat. mehr...

 
Dsc09316 Cnmi Zoom

Mehrgenerationenhaus Lüneburg - Geschwister-Scholl-Haus

Auf ihrer Tour durch den Wahlkreis besucht Hiltrud Lotze, Bundestagskandidatin der SPD, auch das Geschwister-Scholl-Haus in Lüneburg. Das Mehrgenerationenhaus in der Nähe der Universität ist nicht nur Treffpunkt für Jung und Alt. Hier wird das umfangreiche Programm auch von Jung und Alt selbst gestaltet. Völlig zu Recht ist man stolz auf die bis zu 150 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Hauses. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 
Kirsten Lühmann

Section Control: Niedersachsen wird Vorreiter bei Verkehrssicherheit

„Mit dem Pilotprojekt ‚Section Control‘, das Innenminister Boris Pistorius gestartet hat, wird Niedersachsen zum Vorreiter in Sachen Verkehrssicherheit“, sagte Kirsten Lühmann, verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion. „Noch immer ist überhöhte Geschwindigkeit eine der häufigsten Unfallursachen auf unseren Straßen. mehr...

 
Detlef Tanke

CDU-Parteitag ohne Ideen – Union fehlen Spitzenkräfte

Ein Landesvorsitzender, der die Partei von Brüssel aus führen will, eine Landespartei ohne Ideen, Zukunftsperspektiven und frei von Spitzenpersonal: „Die Niedersachsen-CDU lädt zu einem Parteitag der Leere und Orientierungslosigkeit“, kommentiert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke das Treffen der Union am Wochenende in Braunschweig. mehr...

 
Foto: Johann Saathoff

Kommunalfinanzen. Bund übernimmt Verantwortung

Wie der SPD-Bundestagsabgeordnete Johann Saathoff mitteilt, berät der Deutsche Bundestag in der aktuellen Sitzungswoche über den Bundeshaushalt für das kommende Jahr. Ein wichtiges Thema ist dabei die weitere Entlastung von Kommunen. Intakte und lebensfähige Kommunen bilden das Fundament für ein sozial gerechtes und wirtschaftlich starkes Land. mehr...

 
Katy Hübner (Foto: SPD-Landesverband Niedersachsen

Neue Landesgeschäftsführerin für die SPD-Niedersachsen

Die niedersächsische SPD bekommt eine neue Landesgeschäftsführerin. Am Freitagabend wählte der Landesvorstand einstimmig Katy Hübner (36) in dieses Amt, nachdem ihre Vorgängerin, Heike Werner (39), sich in Richtung Berlin verändert hat.

Katy Hübner ist seit zehn Jahren als politische Gewerkschaftssekretärin bei der IG BCE beschäftigt und aktuell Bezirksleiterin für diese Gewerkschaft in Karlsruhe. mehr...

 

Transparenz ist der Generalschlüssel für eine sachliche Debatte

TTIP: Sozialdemokrat kritisiert US-Geheimniskrämerei / CETA: SPD-Europaabgeordnete fordern Nachverhandlungen bei Abkommen zwischen EU und Kanada

Die SPD-Europaabgeordneten bedauern, dass US-Dokumente zu den Verhandlungen über das Handelsabkommen zwischen der EU und den Vereinigten Staaten weiterhin unter Verschluss bleiben. mehr...

 
Caren Marks

Mehr Geld für den Kitaausbau

Insgesamt eine Milliarde Euro zusätzlich wird der Bund den Ländern für den Ausbau der Betreuung für Kinder unter drei Jahren zur Verfügung stellen, kündigt die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesfamilienministerium Caren Marks an. mehr...